Allgemein

Jugendpfingstturnier 2019

11. Juni 2019

Vom 07.06 bis 10.06.2019 fand wieder das Jugendpfingstturnier in Bad Dürkheim statt. Es nahmen verschiedene Schützenkreise aus der Pfalz, Baden und dem Saarland teil. Ergebnisse Bericht Bilder

Günther Vetter als Präsident wiedergewählt

20. Mai 2019

Beim 156. Landesschützentag des Pfälzischen Sportschützenbund am 19.05.2019, in Landstuhl wurde Günther Vetter als Präsident wiedergewählt, somit wurden seine bisherigen Arbeiten bestätigt. Des Weiteren wurden bei den Neuwahlen der „Gruppe 1“ folgende Mitglieder neu bestätigt oder neu gewählt:                                                              Präsident:                             Günther Vetter                                                              2. Vizepräsident:                 Klaus Baßler                                                              Schatzmeister:                     Stefan Schäfer                                                              Landesjugendleiter:            Michael Thurner                                                              Kassenprüfer:                       Hans-Frieder Dippi                                                                                                               Tim Gardt   Ergebnis des Landeskönigschiessen: Schützenkönig:        Dieter Franzmann vom SV Niederwörresbach, SK Birkenfeld,       mit einem   27      Teiler 1. Ritter :                    Philipp Weyand, Schützenverein Edesheim, SK Landau,                mit einem   36      Teiler 2. Ritter:                    Bianca Walther, Schützenverein Wonsheim, SK Bad Kreuznach,  mit einem   41,28 Teiler weitere Ergebnisse Weiterer Bericht folgt.   Bilder vom PSSB-Tag

PSSB gewinnt Pistolen Team Cup

13. Mai 2019

PSSB Jugend überzeugt sportlich beim Masters Cup und Pistolen Team Cup in Pfreimd/Oberpfalz   Am 03.05.2019 nahme eine Delegation aus Schüler- / Jugend- / Juniorenschützen an 2 sportlichen Veranstaltungen der Deutschen Schützenjugend auf Bundesebene – teilzunehmen. Bericht   gez. LJL

Internationale Qualifikation für Pfälzer Schützen

13. Mai 2019

Pälzische Sportschützen und Sommerbiathleten, haben sich für Internationale Wettkämpfe qualifiziert.   In der Disziplin 10 m Armbrust hat sich bei den Junioren (U23) weiblich, Martina Sprengard mit 1154 Ringen, den 2. Platz gesichert , bei den Junioren (U23) männlich, Alessandro Steinmann mit 1083 Ringen, den 3. Platz gesichert und damit die Fahrkarte für die WM vom 12. – 19.08.2019 in Ulyanovsk/RUS gesichert.   Qualifikationsergebnisse:                                                                Martina Sprengard                    Alessandro Steinmann                                           1. DG                 389 Ringe,                                    365 Ringe                                           2. DG                 391 Ringe,                                     359 Ringe                                           3. DG                 374 Ringe,                                     359 Ringe     In der Disziplin 30 m Armbrust hat sich bei den Junioren (U23) weiblich, Martina Sprengard mit 1584 Rimge, den 3. Platz gesichert , und auch hier die Fahrkarte für die WM vom 12. – 19.08.2019 in Ulyanovsk/RUS gesichert.   Qualifikationsergebnisse:  1. DG                 537 Ringe, 2. DG                 528 Ringe, 3. DG                 519 Ringe   Bild von Sprengard und Steinmann     In der Disziplin Sommerbiathlon „Target Sprint“, hat sich Sven Müller, für die World Tour Target Sprint in Italien, England, Holland und Deutschland qualifiziert Sven Müller belegte bei der Ausscheidung in Dingolfing und Lindlar, jeweils den 1. Platz, damit hat er sich die Fahrkarte gesichert.     gez. Neitsch LSL    

Bundesschützenkönigstitel 2019 geht in Pfalz

28. April 2019

Beim Bundeskönigsschiessen in Wernigerode sicherte sich Sebastian Herrmany vom SV Berschweiler, SK Kusel, mit einem 18,4 Teiler den Titel des Deutschen Bundesschützenkönig.   Alessa Dörrzapf vom SV Rheinzabern, SK Germersheim, sicherte sich, beim Bundesjugendkönigschiessen, mit einem 70,4 Teiler den 6. Platz   Der stolze Präsident (Mitte) mit seinen erfolgreichen Schützen, Alessa Dörrzapf und Sebastian Herrmany.   Ergebnisliste!

EINLADUNG ZUM 68. LANDESSCHÜTZENTAG

28. März 2019

EINLADUNG ZUM 68. LANDESSCHÜTZENTAG DES PSSB Der Landesschützentag findet am Sonntag, den 19. Mai 2019, in der Stadthalle von 66849 Landstuhl,  Kaiser Straße 39, statt. Der Schützentag wird um 09:30 Uhr von der Delegation von Böllerschützen unter der Leitung des Landesoberböllerkommandanten Frank Laub begonnen. TAGESORDNUNG Festlicher Teil ab 10:00 Uhr             a          Begrüßung durch den Kreisoberschützenmeister Klaus Kühn             b          Einzug der Fahnen und Böllerschützen             c          Eröffnung durch den Präsident Günther Vetter             d          Totengedenken             e          Nationalhymne             f           Fahnenausmarsch             g          Grußworte der Gäste aus der Politik             h          Grußwort vom Vizepräsidenten des Deutschen Schützenbundes             i           Grußworte der Vertreter der Landesverbände             j           Ehrungen             k          Einzug der Kreisschützenkönige mit ihrem KOSM             l           Proklamation des Landesschützenkönigs                         Pause – Gelegenheit zum Mittagessen                         Delegiertenversammlung             1.         Bekanntgabe der Stimmberechtigten             2.         Genehmigung des Protokolls der Delegiertenversammlung                         vom 06. Mai 2018 in Kastellaun             3.         Bericht des Präsidiums              4.         Finanzbericht             5.         Sportberichte             6.         Aussprache zu den Berichten             7.         Bericht der Kassenprüfer             8.         Entlastung des Präsidiums             9.         Neuwahlen –                         Gruppe 1                         (Präsident, 2. Vizepräsident, Landesschatzmeister, Jugendleiter,2 Kassenprüfer)                                                        10.       Beschluss über den Haushaltsvoranschlag 2019             11.       Anträge             12.       Satzungsergänzung             13.       Festlegung des Ortes der Delegiertenversammlung 2020             14.       Verschiedenes / Aussprache             15.       Ende der Delegiertenversammlung Änderungen der Tagesordnung bleiben vorbehalten. Anträge zu Punkt 11 müssen bis 04. Mail 2019 schriftlich der Geschäftsstelle vorliegen. Später eingehende oder bei der Versammlung vorgebrachte Anträge werden nicht berücksichtigt. Die Vereine werden gebeten, ihre Fahnen und Standarten zum Fahneneinmarsch mitzubringen. Jedem Verein steht pro angefangene 100 Mitglieder eine Delegiertenstimme zu. Nach § 6 der […]

Ausschreibung zum Landesschützenkönigsschießen 2019

27. März 2019

Das Landesschützenkönigsschießen findet jeweils am PSSB-Schützentag und das Landesjugendkönigsschießen am Landesjugendtag, nach Möglichkeit beim Gastgebenden Schützenverein, statt. Ausschreibung Königschiessen 2019, zum herunterladen oder ausdrucken. Mit sportlichen Grüßen Landessportleiter Thilo Neitsch Landesjugendleiter Michael Thurner

Länderkampf Armbrust in Landstuhl

18. März 2019

Am 15.03. und 16.03. 2019 fand zum 23. Mal der Ländervergleichskampf zwischen der Pfalz, der Schweiz und Westfalen statt. In diesem Jahr wurde er auf der Standanlage der SG Landstuhl ausgetragen. Insgesamt waren 18 Schützen aus den 3 Verbänden am Start. Geschossen wurden 2 Wettkämpfe a´ 40 Schuss in der 10m-Armbrustdisziplin. Anschließend trugen die 8 besten Schützen noch ein Finalschießen durch, bei dem letztendlich der Einzelsieger bzw. die Einzelsiegerin ermittelt wurde. Nach spannendem Vorkampf stand fest, dass man 374,5 Ringe zur Finalteilnahme benötigt. Im Finale (nach neuem Modus) siegte die Schweizer Nationalschützin Viviane Vich mit 154 Ringen, vor Martina Sprengard aus der Pfalz mit 152 Ringe und dem Schweizer Nationalschützen Dino Vich mit 142 Ringe Die Mannschaftswertung ging souverän an das Schweizer Nationalteam mit 2.299 Ringen vor der 1. Mannschaft des PSSB mit 2.270 Ringen. Platz 3 ging an die 2. Pfalzmannschaft mit 2.233 Ringen. Nach der Siegerehrung, die vom unserem Landessportleiter Thilo Neitsch durchgeführt wurde, fand ein gelungener Wettkampf bei Pfälzer Spezialitäten einen runden Abschluss. Im nächsten Jahr findet der Wettbewerb in Westfalen statt. Dabei wird wahrscheinlich auch das Nationalteam aus den Niederlanden erstmals an den Start gehen. Michael Kuckert Ref. f. Armbrust im PSSB Ergebnisse Einzel Ergebnisliste Mannschaft Ergebnis nach Finale
1 2 3 12