Böllerschießen

Böllerschießen am 21.Mai.2017 zum 66.PSSB – Landesschützentag in Otterberg

27. März 2017

Hiermit ergeht recht herzliche Einladung an alle Pfälzischen – Böllerschützen zum 66. Landesschützentag in 67697 Otterberg/KL Stadthalle Hauptstraße 26   Pünktlich um 09:45 Uhr eröffnen die Böllerschützen mit einem langsamen Reihenfeuer, schnellem Reihenfeuer und einem gemeinschaftlichen Salut den Landesschützentag. (es werden nur 3 Schuss abgegeben, das Mitführen von mehr Pulverladungen ist daher unnötig. Schussversager werden nach dem gemeinschaftlichen Salut abgetan. ) Nach dem Böllerschießen nehmen die Böllerschützen hinter den Fahnen und Standarten in Doppelreihe Aufstellung, hierbei  werden die Böllergeräte links und rechts zum Einmarsch in die Festhalle geschultert. Die Leitung des Böllerschießens wird an diesem Tag durch den OBK.Stellv. Frank Laub durchgeführt. Die Sicherheit muss immer im Vordergrund stehen und gewährleistet sein. Auf euer zahlreiches erscheinen und teilnehmen freut sich :   Horst Brehmer -Präsident des PSSB’s Frank Laub – Oberböllerkommandant.Stellv. im PSSB

Böller Beschusstermin im Mai 2017

14. März 2017

An alle Böllerschützen Beschusstermin am 09. Mai 2017 Einlieferungsbescheid öffnen; ausfüllen und zurückschicken an Waffen – Munition – Zubehör Detlef Zeuge Brunnenstrasse 4 66453 Gersheim – Reinheim Tel: 06843 – 902210 Fax: 06843 – 902211 Mobil: 0175 433 57 96 Mail: dzeuge@t-online.de

2. PSSB Patronatsschießen am 4.Dezember 2016

12. November 2016

Hiermit laden wir Euch zum 2. PSSB Patronatsschießen – am 4.Dezember 2016 – bei den Böllerfreunden Naheland – am Schützenhaus des SV zu Ruschberg 55776 Ruschberg, Kreuzhügel in Richtung Sportplatz – Einladung und Tagesablauf   Mit freundlichen Grüßen Frank Laub Stellvertretender Oberböllerkommandant Böllerkommandant der Böllerfreunde Naheland An der Sang 4 – D – 55777 Mettweiler Handy: 0170 / 23 59 204 E-Mail: frank_laub@yahoo.de  

Böller-Kommandanten-Sitzung im September 2016

01. September 2016

Hiermit ergeht Einladung zur Kommandantensitzung am Donnerstag den 15.September 2016 um 19:00 Uhr im PSSB-Präsidium Festplatzstraße 6a in 67433 Neustadt/Weinstraße Alle Böllerkommandanten und ihre Stellvertreter sind gefordert zu erscheinen !   Tagesordnung: Begrüßung durch den Präsidenten Horst Brehmer und den OBK im PSSB Totengedenken Böllergenehmigung (Anzeige) zum Landesschützentag –(PSSB-Tag) 2017 in Otterberg Sicherheitsbelehrung zum PSSB-Tag in Otterberg 2017 Ausrichtung Böllerschützentreffen 2017 in Otterstadt und 2019 in Queidersbach Neuwahl des OBK – Stellvertreters bis 2018 Patronatsböllern – Barbaraböllern in Mettweiler am 4.Dez.2017 Ende der Sitzung etwa 21:00 Uhr Auf euer kommen freuen sich : Horst Brehmer Präsident des PSSB Walter Gottschalk OBK im PSSB Manfred Benner OBK-Stellvertreter im PSSB Mit freundlichen Grüßen Walter Gottschalk Oberböllerkommandant im PSSB

Wichtige Information !!! Böllerschützentreffen abgesagt !!!

25. Mai 2016

An alle Pfälzischen Böllerschützen ! In diesem Jahr (2016) wird es aus organisatorischen gründen seitens des Saarlandes kein Böllerschützentreffen geben. Es ist zu bedauern, dass sich kein Ausrichter – (Verein) finden lässt, der in diesem Jahr das 6. Saarländisch/Pfälzische – Böllertreffen ausrichten könnte. Mit freundlichem Böllergruß Walter Gottschalk Oberböllerkommandant im PSSB

Böllerbeschuss beim Beschussamt am 21.04.2016

03. März 2016

Termin Böllerbeschuss beim Beschussamt Mellrichstadt Termin:    Donnerstag, 21.04.2016 Bitte Einlieferungsbescheid ausfüllen und zurückschicken. Fax:            06843 – 902211 Mail:          dzeuge@t-online.de Die Schießgeräte brauche ich erst kurz vor dem Termin Anlieferung der Geräte  wenn möglich am   16.04;  18.04 oder 19.04 Beschossen werden:     Hand- und Schaftböller;  Standböller  und Kanonen. Detlef Zeuge Brunnenstrasse  4 66453  Gersheim – Reinheim

Die Böllerschützen im PSSB stellen sich vor

08. Oktober 2015

Wir stellen uns vor Wir, die Böllerschützen im Pfälzischen Sportschützenbund, sind nun seit Juli 2014 voll und ganz im PSSB integriert, so wie viele Böllerschützen seit Jahren in den anderen Landesschützenverbänden auch, vor allem im Bayrischen Sportschützenbund (BSSB), der eigentlich Vorbildfunktion hat und umfassend mit der Tradition und dem Brauchtum des Böllersalutschießens in vielen Bereichen vorangeht und entsprechende Informationen rund um das Böllersalutschießen bietet, insbesondere zur Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Böllerschützentreffen. Deshalb möchten wir mit diesem Schreiben andere Böllerschützen in anderen Sportschützenverbänden motivieren, sich an einem regen Informationsaustausch rund um das Böllerschießen zu beteiligen, sei es die Bekanntgabe von Terminen von Böllerschützentreffen in den jeweiligen Landesschützenverbänden, oder auch Einladungen zu solchen landesinternen Böllerschützentreffen in dem jeweiligen Sportschützenlandesverband, Abteilung Böllerschützen. So kann man sich austauschen, neue Kontakte pflegen, neue freundschaftliche Beziehungen zueinander aufbauen, bis hin zur Gründung von Partnerschaften zu Böllerschützengruppen in den verschiedenen Landessportschützenverbänden. Man lernt nie aus, und in der Praxis kann sich das nur positiv auszahlen und auswirken, man tauscht sich aus, man erlebt hautnah, wie ein Böllerschützentreffen in einem anderen Sportschützenlandesverband organisiert und ausgerichtet wird. Unserer Meinung nach wäre ein reger Informationsaustausch und das Wissen über andere Landessportschützenverbände und ihrer Böllerschützengruppen und deren Aktivitäten sehr hilfreich. Weiterhin bietet dann auch eine Internetpräsenz sowohl von Landessportschützenverbänden und deren Böllerschützengruppen die Grundlage für diesen Austausch, Einladungen zu Böllerschützentreffen etc. eine Basis, auf der man zukünftig entsprechend agieren und aufbauen kann. Wir würden uns sehr freuen, positiv und konstruktiv von Ihnen zu hören. Die Böllersaison 2015 ist ziemlich beendet, die Böllersaison 2016 wirft ihre Schatten voraus, viele Planungen sind bereits im Gange. Wir würden uns ebenso sehr freuen, wenn Sie uns in Ihren informationstechnischen Verteiler (E-Mail) aufnehmen und einen Hinweis / Link zu uns setzen würden. Danke sehr. Mit Pulverdampf und Böllerknall und – mit freundlichen Grüßen

Einladung zur Böllerkommandantensitzung 2015

01. September 2015

Der Oberböllerkommandant des PSSB, Walter Gottschalk, lädt herzlich ein zur Böllerkommandantensitzung am Donnerstag, den 17. September 2015 um 19:00 Uhr im Präsidium des Pfälzischen Sportschützenbundes in der Festplatzstraße 6a in 67433 Neustadt/Weinstraße. Einladungsschreiben Tagesordnungspunkte sind unter anderem die Gestaltung der PSSB-Website, Abteilung Böller, die Wahl des OBK-Stellvertreters, sowie die Ausrichtung des 7. Pfälzisch/Saarländischen Böllerschützentreffens 2017 (Pfalz). Auch die Stellvertreter der Böllerkommandanten sind erwünscht!   Auf euer kommen freuen sich: Horst Brehmer – Präsident des Pfälzischen Sportschützenbundes Walter Gottschalk – Oberböllerkommandant im PSSB Manfred Benner – Stellv. Oberböllerkommandant im PSSB
1 2