E-Kader 2019

E – Kaderbildung für den PSSB Nachwuchs Gewehr / Pistole

Auch im Sportjahr 2019 werden für den Bereich Gewehr / Pistole wieder Lehrgänge (E-Kader) für leistungswilligen Nachwuchs (Schüler, Jugend und Junioren) stattfinden.
An 10 – 12 Trainingstagen wollen wir unseren Nachwuchs im PSSB speziell für die Meisterschaften schulen. Das sehen wir vor Allem im Hinblick auf die Kreis-, Landes-und die Deutschen Meisterschaften, Bildung einer Verbandsmannschaft für JVR, Länderkämpfe, sonstige überregionale Wettkämpfe und die Heranführung an den D-Kader.
Die Lehrgänge finden samstags von 9.00 – 13.00 Uhr stattfinden.

Um einen Überblick zu erhalten, bitten wir alle Interessenten der Klassen (außer Bogen)

  • Schüler 12 – 14 Jahre (Jahrgänge 2005 – 2007 und jünger mit Ausnahmegenehmigung
  • Jugend 15 – 16 Jahre (Jahrgänge 2003 – 2004)
  • Junioren B 17 – 18 Jahre (Jahrgänge 2001 – 2002)

sich bis zum 15.04.2019 zu melden und zwar bei:
Alexander Müller E-Mail: alex.mueller01@t-online.de oder gewref@pssb.org.

Trainingsstützpunkte:
Süd: Bad-Bergzabern, Germersheim, Landau, Luwigshafen, Neustadt, Speyer
Trainingsort: Appenhofen und Rheinzabern

West: Bruchmühlbach, Kaiserslautern, Kusel, Landstuhl, Lauterecken, Pirmasens, Zweibrücken.
Trainingsort: SV Schopp und Steinwenden.

E_Kader_Gruppe
Von links: Die Trainer E-Kader Hans-Georg Kurz und Alexander Müller.
Kira Wolf  (SV Münchweiler), Ronja Reichel (SV Rheinzabern), Denise Reichel (SV Rheinzabern), Paul Schindler (SV Herxheim), David Burg (SV Appenhofen), Colin Wiedemann (SV Appenhofen), Mario Pfister (SV Appenhofen), Levin Kuntz (SV Appenhofen), Tim Pittner (SV Appenhofen), Dennis Kuntz (SV Appenhofen).

 

E_Kader_3Levin Kuntz und Ronja Reichel

E_Kader_2Colin Wiedemann

E_Kader_1Kira Wolf