SV Appenhofen, Deutscher Vizepokalsieger mit dem Luftgewehr

Modus Änderungen des Deutschen Schützenbundes trugen dazu bei, dass mit dem Luftgewehr sowie der Luftpistole erstmals je zwei Deutsche Pokalsieger ermittelt wurden.
Die Vorrunde des DSB Pokals hatte der SV Appenhofen in der Kategorie B ohne Punktverlust als Gruppensieger überstanden. Dazu trugen Achim Bullinger und Mathias Herder wesentlich bei.
Im Finale in der prall gefüllten Kultur und Sporthalle in Aschaffenburg/Haibach boten sich den Zuschauern spannende Wettkämpfe. Die Alpenjäger Haibach waren zum dritten Mal Gastgeber des Deutschen Pokalfinals. Unter tosendem Applaus, Trommelwirbel peitschten die Zuschauer die Schützen an der 10m Schießlinie an.

Bericht zum Herunterladen

Freundliche Grüße
Volker Herder