Abdankung / Rücktritt des amtierenden Oberböllerkommandanten

Sehr geehrte Schützen,
sehr geehrte Böllerkommandanten,

es fällt mir sehr schwer auf diesem Weg meine Abdankung / Rücktritt als Oberböllerkommandant des Pfälzischen Sportschützenbundes mit zu teilen.

Aus gesundheitlichen und körperlichen Gründen bin ich nicht mehr in der Lage dieses ehrenvolle Amt als OBK auszuführen, auch meinen Lebensmittelpunkt werde ich von der Pfalz nach Baden-Württemberg verlegen.

Ich möchte mich hiermit auch bei allen die mich in meinem Handeln und tun unterstützt haben recht herzlich bedanken.
Einen besonderen Dank möchte ich Horst Brehmer für seine Bemühungen und finanziellen Unterstützungen für die Anschaffungen der letzten Jahre danken.
Danke für die Böllerabzeichen in Gold und Silber für Kommandanten und Schützen,
danke für die Anschaffung der PSSB-Böllertafel, Tischwimpel und Umhänge Plaketten für Kommandanten. Ganz großer Dank für die wunderschöne geschnitzte Barbarastatue.

Ich wünsche dem ganzen Präsidium, allen Kommandanten und Böllerschützen weiterhin viel Glück, Gesundheit und Erfolg bei der Ausübung des Brauchtums und der Tradition des Böllerschießens.

Mit Kameradschaftlichem Gruß und Pulverdampf und Donnerhall

Walter Gottschalk
Oberböllerkommandant a.D.